Download Die Deutschen: Ihre Klassenkämpfe, Aufstände, Staatstreiche by Artur Müller PDF

By Artur Müller

Show description

Read or Download Die Deutschen: Ihre Klassenkämpfe, Aufstände, Staatstreiche und Revolutionen. Eine Chronik PDF

Best german_1 books

Bothe Richter Teherani - Zoom (German edition)

Ohne Schw? chen in end, Funktion oder Finanzierbarkeit treiben die mit dem Deutschen Kritikerpreis ausgezeichneten Hamburger Architekten Bothe, Richter und Teherani einen Keil in die Beh? bigkeit des Berufsstandes. Seit dem Autohaus automobile & motive force steht die Marke BRT ? ber Deutschland hinaus f? r im aspect wie in der measurement beeindruckende Bauwerke, die das Publikum emotional gefangen nehmen oder imaginative and prescient?

Extra resources for Die Deutschen: Ihre Klassenkämpfe, Aufstände, Staatstreiche und Revolutionen. Eine Chronik

Example text

Jahrhunderts verfällt die Reichsgewalt mit beängstigender Schnelligkeit. Der deutsche Adel verliert seine Unabhängigkeit an die fortschreitend mächtiger werdenden weltlichen und geistlichen Fürsten. Das Reich zerfällt in eine Unzahl souveräner Fürstentümer. Die Reichsritterschaft, der reichsunmittelbare Adel, ursprünglich durch seine militärischen Funktionen der politisch einflußreichste Stand, ist mehr und mehr zur politischen Ohnmacht verurteilt. So verlangt die Ritterschaft nach einer Reichsreform.

Sie enthielt neben allerlei Emblemen und Bildern den Bundschuh und die Inschrift: Herr, steh deiner göttlichen Gerechtigkeit bei. Aber während er fort war, wurde ein übereilter Versuch zur Überrumpelung von Freiburg gemacht und vor der Zeit entdeckt; einige Indiskretionen bei der Propaganda halfen dem Freiburger Rat und dem badischen Markgrafen auf die richtige Spur, und der Verrat zweier Verschworener vollendete die Reihe der Enthüllungen. Sofort sandten der Markgraf, der Freiburger Rat und die Kaiserliche Regierung zu Ensisheim ihre Häscher und Soldaten aus; eine Anzahl Bundschuher wurde verhaftet, gefoltert und hin43 gerichtet; doch auch diesmal entkamen die meisten, namentlich Joß Fritz.

1483 Mai-Juli: Ein Aufstand der Hamburger Handwerker, insbesondere der Brauer, Schiffszimmerleute, Glaser und Böttcher gegen den Rat, der durch wirtschaftliche Schwierigkeiten verursacht wird, wird mit Hilfe wohlhabender bürgerlicher Schichten niedergeworfen. 1485 In Regensburg erheben sich die Zunfthandwerker gegen die Steuerpolitik des Rates und erreichen 32 eine Beteiligung der Zünfte an der Macht und die Abschaffung einer neuen Steuer. 1487: Die mittleren und unteren Schichten des Bürgertums von Rostock erheben sich am 14.

Download PDF sample

Rated 4.30 of 5 – based on 23 votes