Download Grundkurs C++ in Beispielen: Eine Einführung in das by Dietmar Herrmann PDF

By Dietmar Herrmann

Eine bodenständige und beispielhafte Einführung in C++. Die Programmierprinzipien werden durch die Beispiele für alle Leser direkt und leicht nachvollziehbar.
Für numerische und naturwissenschaftlich-technische Zwecke ist C++ im Gegensatz zu Java immer noch die handlichere substitute.
Dietmar Herrmann hat die 6. Auflage komplett überarbeitet und aktualisiert. Profitieren Sie von der Erfahrung, die in diesem Buch steckt.

Show description

Read or Download Grundkurs C++ in Beispielen: Eine Einführung in das Programmieren — Beispiele aus Mathematik und Technik — Objektorientierung anschaulich mit UML PDF

Similar programming: programming languages books

Effektiv Starten mit Turbo C++: Professionelle Programmierung von Anfang an

Oberall ist die Rede von . C. . bruner hiufiger wird der Wunsch, ohne Kennt nisse anderer Programmiersprachen in 'C' einsteigen zu konnen. Genau dies ist die Zielsetzung des vorliegenden Buches. Ausgehend von ganz einfachen Beispielen wird der Leser Schritt fiir Schritt mit allen Moglichkeiten von 'C' und dem Nachfolger 'C++' vertraut gemacht, ohne daB dafiir Vorkenntnisse in anderen Programmiersprachen notig sind.

Objektorientiertes Programmieren: Mit Beispielen und Übungen in C++

"OOP" ist "in". Die modernste paintings, Programme zu schreiben, wird in diesem didaktisch vorz}glich aufbereiteten Lehrbuch vermittelt. Das Schwergewicht der Darstellung liegt auf der methodischen Darstellung der Gurndlagen und Konzepte pbjektorientierten Programmierens: Objekte, Klassen, Vererbung,Instanzen, Botschaften und abstrakte Datentypen werden verdeutlicht.

Extra info for Grundkurs C++ in Beispielen: Eine Einführung in das Programmieren — Beispiele aus Mathematik und Technik — Objektorientierung anschaulich mit UML

Example text

1. 2 . 3 . 4 ..... n definiert int mainO { long fak=lL; cout « "O! cpp Die Ausgabe des Programms ist 0=1 1 =1 2 =2 3 =6 4 = 24 5 = 120 (Fortsetzung auf der niichsten Seite) 3 Ein/ache Datentypen 6! 7! 8! 9! 10! 11! 12! 13! = 720 = 5040 = 40320 362880 = 3628800 = 39916800 = 479001600 = 1932053504 II falsch! = zeigt, dass bei dieser schnell wachsenden Funktion bereits bei 13! der long i nt-Overflow erreicht wird. Ein Abbruch oder eine Meldung beirn Overflow erfolgt wie beirn i nt-Typ nicht. 8 Der Typ double Ebenso wie bei den i nt-Zahlen gibt es bei Gleitpunktzahlen den doppelt genauen Datentyp (englisch double).

104932 durfte fUr die meisten wissenschaftlichen Anwendungen ausreichen. Als Beispiel einer long daub 1e-Arithmetik sol1 die Zahl qJ =(J5 -1) /2 des goldenen Schnitts berechnet werden. cpp 3 Einfache Datentypen Urn einen long i nt-Overflow zu vermeiden, sind hier die FIBONAccI-Zahlen als long double deklariert. 61803398874989485 Bei Verwendung von long doub 1e-Zahlen reicht die Prazision der mathematischen Standardfunktionen nicht mehr aus. Es miissen speziell die long doub 1e-Versionen der Standardfunktionen benutzt werden, die - wie schon erwahnt - noch nicht in allen Compilern implementiert sind.

In C/C++ kommt es hier zu einer automatischen Datentyp-Konversion, die in anderen Sprachen wie PASCAL v611ig ausgeschlossen ist. 12 Der Cast-Operator char < int < long < float < double Dies bedeutet, dass die Verknupfung eines char- und eines i ntTyp zu einem i nt-Typ fuhrt. Entsprechend ist das Resultat eines i nt- und 1ong-Typs ein 1ong-Ergebnis usw. Das Ergebnis eines gemischten arithmetischen Terms ist also durch den hochsten Rang aUer vorkommenden Datentypen und nicht etwa durch den gewahlten Typ der Resultatsvariable gegeben.

Download PDF sample

Rated 4.35 of 5 – based on 18 votes